Skip to main content

NEMA Positionsschalter

NEMA Positionsschalter

Industriestandard für zuverlässige Positionsschalter seit 1902.

Seit 1902 steht der Positionsschalter der Marke Square D für Qualität und Zuverlässigkeit und hat sich damit als Branchenführer, vor allem im amerikanischen Markt, fest etabliert. Die Positionsschalter der Serie 9007 sind für raue Industrieumgebungen ausgelegt und in einer Vielzahl von Ausführungen erhältlich. Einige der Ausführungen beinhalten:

9007 AO/CO Positionsschalter für die Schwerindustrie mit Kunststoffgehäuse und einer breiten Auswahl an Betätigungsarten und Kontaktanordnungen in 10 und 15 A Ausführungen.

 

9007 MS/ML Miniaturschalter für die Schwerindustrie mit einem 39 mm Metallgehäuse, vergossen und vorverdrahtet, mit Seiten- oder Bodenkabel und Anschlussmöglichkeiten erhältlich.

 

9007C Robuste Metall-Positionsschalter, kompakt und Standard, mit 39mm Steckgehäusen oder 69mm Festkörper für explosionsgefährdete Bereiche. Erhältlich mit mehr als 20 Köpfen und 200 Hebeltypen, bietet diese Serie eine große Auswahl an Optionen.

 

9007 AW Positionsschalter für die Schwerindustrie aus Metall, öldichte, geschlossene Schalter, Mikrometer einstellbar und für den Einsatz bei niedirgen Temperaturen. Kompatibel mit den Hebeln der 9007C-Serie.

 

9007 T/FT Positionsschalter für die Schwerindustrie, z.B. Walzwerke und Gießereien, konvertierbare Schaltsequenzen, 59 mm Gehäuse, einschließlich Federrückstellung, gehaltene, neutrale Position und zweistufige Schaltsequenzen. Erhöhte Betriebstemperatur, hohe Federkraft und hochbelastbare Kontakte bis 20A AC/DC.

 

L100/300 Positionsschalter für die Schwerindustrie, z.B. Walzwerke und Gießereien, festgelegte Schaltsequenzen, 59mm Gehäuse, erhältlich in 2- oder 3-poligen Ausführungen, mit oder ohne Federrückstellung, Neutralstellung und zweistufiger Schaltsequenz. Erhöhte Betriebstemperatur, hohe Federkraft und hochbelastbare Kontakte bis 20A AC/DC.

 

L525 Positionsschalter zur Überwachung von Förderanlagen, 59 mm Gehäuse mit Walzhebel zur Befestigung an der Seite des Förderbandes. 2-stufige Schaltwinkel, verschiedene Konfigurationen zur Aktivierung von Alarm- und Stoppsignal bei Schieflauf.

 

L140/2153 Seilzugnotschalter, 59mm Gehäuse. Verfügbare Ein- oder Zweikabelversionen mit ein, zwei oder drei wartungsfreien Kontakten in verschiedenen Konfigurationen. Wird verwendet, um ein Förderband im Notfall zu stoppen.

 

Die Auswahl an Square D-Endschaltern: Es ist der Endschalter, der den Industriestandard setzt ... in praktisch jeder Konfiguration verfügbar!

Simply Easy!

Anzeigen 1 - 1 (Gesamt 1)
L525WDR2M56
Positionsschalter 600 V 12 A Typ L + Optionen

 Eingrenzen durch

Schalterbetätigung
CW
Von links
Kabeleinführung
1 Einführung für 1/2" - 14 NPT entspricht ANSI B1.20.1
Aufbau und Typ des Anschlusses
2S
Schalterfunktion
DPST-NO-DB
Kontaktformular
Form XX
Betrieb der Kontakte
Mit Sprungfunktion
Umgebungstemperatur bei Betrieb
-23…85 °C