Skip to main content

OsiSense™ XUVF, Infrarot-Einweg-Lichtschranke mit dynamischer und statischer Funktion

Mit der Funktion Ruhemodus, kann der Lichtschranken-Sensor Obejkte die in Bewegung sind und Objekte die sich nicht bewegen erfassen, zB. Kabel oder Gitter. Beide Erfassungsmodi werden in speziellen Maschinen, zB. in Spritzmaschinen oder Stanzmaschinen, verwendet. Diese neue Produktreihe von Infrarot-Einweg-Lichtschranken bietet Ihnen die am besten angepasste Variante mit nur Hilfe von nur 8 Referenzen. Speziell entwickelt für Maschinenhersteller, erfasst die Lichtschranke metallische und nicht metallische Objekte aus einer Distanz von 2 bis 10 mm, in 3 Größen zu erhalten: 200X120 mm, 200X180mm, 200X200mm, die dem größten Teil Ihrer Anforderungen entsprechen. Der Rahmen der XUVF Lichtschranke wurde, auf Grundlage der EN 947-5-2, einfach ud robust veressert.