Skip to main content

Applikations-Spezifische Positionsschalter

Applikations-Spezifische Positionsschalter

Applikations-Spezifische industrielle Positionsschalter

Einzigartige Anwendungen erfordern einzigartige Endschalterlösungen - und Telemecanique Sensors befasst sich seit 90 Jahren mit einzigartigen Maschinenanwendungen auf der ganzen Welt.

Diese Reihe anwendungsspezifischer IEC-Endschalter mit speziellen Formaten (auch bekannt als OsiSense) ist für spezifische Anwendungen wie Heben, Bergbau, Schwerindustrie oder Förderanlagen konzipiert.

Das gesamte Sortiment ist für eine einfache Produktauswahl, Installation und Wartung ausgelegt.

Anspruchsvolle Handhabung und Fördertechnik
Für Hebezeuge und Materialtransportanwendungen::

  • XC1AC-Bereich für lineare Bewegung (Stößel)
  • XCR-Bereich für Drehbewegungsoperatoren

 

Sehr anspruchsvolle Anwendungen

  • XC2J-Serie mit variabler Zusammensetzung für feste oder steckbare Gehäuse.
  • Anpassungsfähige Unterbaugruppen für Standard bis Extremtemperatur (-40°C oder + 120°C)

 

Förderbandanwendungen

  • Produkte zur optimalen Überwachung der Förderbandposition 
  • XCRT-Reihe für standard- oder korrosive Atmosphären 

 

Hebeanwendungen

  • Spezielle Produkte für Portalkrane und Hebezeuge zur Endlagenkontrolle
  • Sehr robuste Ausführung in Metallgehäusen
  • Geschwindigkeitssteuerung: XCRE und XCRF sind Komplettgeräte mit einer Kabeleinführung und zwangsöffnenden Kontakten, wahlweise mit Kontaktbetrieb.
  • Kreuzschalter XCKMR, Komplettgerät mit Abbrems- und Stopp-Funktion

 

Leistungspositionsschalter für Portalkrane

Positionsschalter mit integriertem Schütz zum Unterbrechen des Hauptstromkreises an der Maschine

  • XF9-D mit Aluminiumgehäuse, in Kombination mit einem LC1-D-Schütz: Mit manueller Verriegelung und Rückstellung.
  • XF9-F mit Stahlblechgehäuse, in Kombination mit einem LC1-F-Schütz: Mit manueller Verriegelung und Rückstellung oder mit Gegengewichten und automatischer Rückstellung.
     

Getriebeendschalter
Breites Angebot an robusten Getriebeendschaltern, die direkt mit rotierenden Wellen verbunden sind, für mittlere bis schwere Anwendungen.

  • XRBA-Reihe Standardausführung AC/DC 10A
  • XR2A und XR2B Schwerlast AC/DC 20A
     

Mikroschalter

  • XE-Reihe in Subminiatur-Bauform und Mikroschaltern für Anwendungen bei sehr beengten Platzverhältnissen.
     

Einzigartige Anwendungen? Einzigartige Maschinenkonfigurationen?

Finden Sie die passenden Positionsschalter für Ihre Applikationen!

 

Simply easy!

Anzeigen 1 - 3 (Gesamt 3)
XCRT115
Limit switch XCRT - metal enclosure zinc plated steel roller with lever - 2C/O
XCRT215
Limit switch XCRT - metal enclosure stainless steel roller with lever - 2C/O
XCRT315
Limit switch XCRT - polyester enclosure stainless steel roller with lever - 2C/O

 Eingrenzen durch

Head type
Rotary head
Type of approach
Lateral approach, 2 directions
Electrical connection
Screw-clamp terminals, clamping capacity: 1 x 0.5...2 x 2.5 mm²
Cable entry
1 entry tapped for Pg 13.5 cable gland, cable outer diameter: 9…12 mm conforming to NF C 68-300
Contacts type and composition
2 C/O
Contact operation
Snap action
Contact block per direction [control circuit]
2 per direction
Positive opening
Without
IP degree of protection
IP65 conforming to IEC 60529